Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Podiumsdiskussion: Frieden und Entwicklung

November 28 @ 18:00 - 20:00

- freier Eintritt

Frieden und Entwicklung

Krieg und natürliche Ressourcen in der Demokratischen Republik Kongo

Der Kongo ist gleichzeitig eines der ressourcenreichen und ärmsten Länder der Erde. Seit mehreren Jahren tobt einen brutalen Krieg, fast unbemerkt von der Welt, im Osten des Landes. Die DR Kongo gehört in Afrika zu den problematischsten Ländern, was den illegalen Ressourcenabbau, die Verwicklung von bewaffneten Gruppen in den illegalen Abbau, den Handel mit Mineralien, Gold, Tropenhölzern und Elfenbein betrifft. Hier klaffen unterschiedliche Interesse aufeinander und heizen die Situation an.

Wir wollen im Rahmen der Podiumsdiskussion folgende Fragen mit den eingeladenen Expert*innen diskutieren:

* Welchem Zusammenhang gibt es zwischen Konflikten und natürlichen Ressourcen in der Demokratischen Republik Kongo?

* Wer profitiert von der Krise und vom Chaos?

* Was muss für den Frieden getan werden? Welche Auswege gibt es aus der Krise?

* Wie kann der Reichtum an Rohstoffen Quelle für die Entwicklung der Demokratischen Republik Kongo sein?

Wir freuen uns auf eine spannende und kontroverse Diskussion und laden alle Interessierte dazu herzlich ein.

 

Programm

18.00 Uhr Empfang und kleiner Imbiss

 

18.15 Uhr Begrüßung (moveGLOBAL e.V.), Einführung

 

18.30 Uhr Inputs / Vorträge / Diskussionsrunde

Diskutanten:

Frau Bamba Kasongo, Fondation Bolingo e.V.

 

 

20.00 Uhr Auswertung / Fragebogen / Ende

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details

Datum:
November 28
Zeit:
18:00 - 20:00
Eintritt:
freier Eintritt

Veranstalter

moveGLOBAL e.V.

Veranstaltungsort

Braustübe am Sudhaus 2
Am Sudhaus 2
Berlin, Berlin 10253 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
03024171844
Website:
www.moveglobal.de