Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2021

BER UND MOVEGLOBAL-NETZWERKTREFFEN: „DIESE VERANSTALTUNG WIRD GEFÖRDERT VON!“ DIE FÖRDERUNG ENTWICKLUNGSPOLITISCHER INLANDSARBEIT WÄHREND UND NACH DER CORONA-PANDEMIE

Februar 10 @ 17:00 - 19:00
Online via BER-BERchen-Raum

Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER) und moveGLOBAL laden ein zum BER und moveGLOBAL-Netzwerktreffen Eine Diskussion mit Anita Reddy (Leiterin Fachbereich Bildungsprogramme, Förderung Inlandsprojekte bei Engagement Global), Andrea Koch (Leiterin des Referats Inlandsförderung bei Brot für die Welt), Andreas Rosen (Geschäftsführer Stiftung Nord-Süd-Brücken, die auch die Fördermittel der Berliner Landesstelle für EZ verwaltet), Elizabeth Beloe (Vorstand moveGLOBAL, www.moveglobal.de) und Alexander Schudy (Geschäftsführer Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag, BER, www.eineweltstadt.berlin) über die inhaltlichen und finanziellen Folgen der Corona-Pandemie für die Förderung des entwicklungspolitischen Engagements. Die…

Mehr erfahren »

Diskussionsrunde: Lassen Sie uns über die Zukunft unserer Kinder reden!

Februar 24 @ 16:00 - 19:00
Online via ZOOM

 „Lass uns über die Zukunft unsere Kinder reden! Chancengleichheit in der Bildung und Ausbildung. /Übergang Schule und Ausbildung“   Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleg*innen, in Berlin wächst der Anteil an Jugendlichen mit Migrationsgeschichte. Die Statistiken zeigen, dass die Anzahl der Schüle*innen mit Migrationsgeschichte, die die Schule ohne Abschluss verlassen, doppelt so hoch ist wie die Zahl der Schüler*innen ohne Migrationsgeschichte. »Jedes Jahr verlassen etwa 25 000 bis 30 000 junge Menschen die Berliner Schulen. An den Sekundarschulen haben…

Mehr erfahren »

Winter der Bildung und Lebensfreude 2021

Februar 26 @ 17:00 - 19:00
Online via ZOOM
kostenfrei

Aktionstag „Wir Migrant*innen schlagen Alarm: Die Corona-Krise macht ungleicher!“ am 26.Februar 2021 Am Freitag, den 26. Februar 2021 findet ein bundesweiter Aktionstag gegen die Verschärfung sozialer Ungleichheit durch die Corona-Krise statt. Seit Beginn der Corona-Pandemie im Förderjahr 2020 berichtet Standorte des samo.faPlus Projekts regelmäßig über die verschärfte Lage der Geflüchteten, vor allem in den Gemeinschaftsunterkünften, über die Situation der Frauen und Eltern im Zusammenhang mit dem homeschooling. Der Aktionstag „Wir Migrant*innen schlagen Alarm: Die Corona-Krise macht ungleicher!“ am 26.Februar 2021…

Mehr erfahren »

März 2021

Online Empowerment-Workshop Für Schwarze Menschen Und Menschen Afrikanischer Herkunft. Thema Anti-Schwarzer Rassismus Und Afrophobie

März 20 @ 10:00 - 17:00
Online

Im Rahmen der Aktionswochen gegen Rassismus Charlottenburg-Wilmsersdorf wird BDB e.V. einen Online Empowerment-Workshop zum Themenkomplex Anti-Schwarzen Rassismus und Afrophobie anbieten. Der Workshop soll für Menschen, die davon selbst betroffen sind, einen Raum bieten, in dem sie sich nicht nur über die Bedeutungen dieser Begriffe, sondern auch über ihre Erfahrungen, ihren Umgang und mögliche Handlungsoptionen austauschen können. Um hierfür eine offene und gleichzeitig vertrauliche Atmosphäre zu ermöglichen, bitten wir um Verständnis, dass sich dieser Workshop nur an Schwarze Menschen und Menschen…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren